F*CKEN statt ZOCKEN! – Sorry Jule!!

Bewertung: 9.94 / 10
9.94/10

Hallo und einen wunderschönen Tag vom Gamingset.
Kennt ihr dass, wenn man einfach nur in Ruhe ein spannendes Spiel zocken will und dann kommt jemand rein und möchte Sex mit euch haben? Kannte ich bis jetzt noch nicht.
Gerade als es mega spannend wurde kam er rein und hielt mir seinen S*hwanz entgegen. Er ließ sich auch nicht abwimmeln also nahm ich seinen S*hwanz in den Mund und spielte nebenbei weiter, in der Hoffnung ihn würde das reichen.
Als ich dabei war hat es mich aber doch ganz schön angemacht, weswegen ich dann das Spiel pausierte und ihm meine ganze Aufmerksamkeit gab.
Als ich Aufstand und weiter spielen wollte war er dagegen und zog meine Hose runter. Das war das erste Mal, dass ich auf dem Bürostuhl Sex hatte… Zumal der nicht nur meiner ist sondern auch Jules. Ich hoffe sehr sie guckt meine Videos nicht, hahaha. Auf der anderen Seite wer weiß was sie darauf schon gemacht hat, so dolle wie der knarzt.
Er spritzte mir in den Mund und dannach musste er schnell wieder gehen damit ich weiter spielen könnte.
Ich hoffe es gefällt euch
Tschüssi Lina

Veröffentlicht am: 27.01.2021
Länge: 11:54 Min.
17 Bewertungen